Lernprozess Kitesurfen

Die Methode unserer Schule ist sicher und äußerst effektiv, aber auch entspannt und angenehm. Der große Unterschied zwischen uns und den anderen Schulen ist, dass unser Unterricht nicht am Kite Beach stattfindet, wo es immer sehr voll ist, sondern auf die andere Seite der Insel, wo genug Platz für alle ist. Dies enthält: den ganzen Ozean für sich selbst zu haben und zu üben. Keine Wellen oder andere Personen, die Sie daran hindern voranzukommen. Auch schließt sich der Lehrer dem/den Studenten im Wasser an. Dies wird dafür sorgen, dass Sie sich komfortabel und zuversichtlich  fühlen, was bedeutet, dass Sie schneller lernen werden. Hier machen wir den Unterschied.

Lektion 1: Einleitung (3 Std. Gruppe oder 2 Std. Privat, falls keine Gruppe vorhanden ist)

Diese Lektion ist aufgeteilt in 50 % Strandtraining und 50 % Body-Drag (Surfen auf dem Bauch durch das Wasser mit der Kraft des Kite) im Wasser. Zuerst wird Ihnen grundlegende Kite-Kontrolle am Strand beigebracht. Nach dem Strandtraining werden wir im Wasser fortfahren, um zu lernen, wie man den Körper ziehen lässt und bereiten Sie so für das Brett in der Lektion vor. 2. Andere Schulen machen normalerweise die gesamte Einführungsstunde am Strand. Wir unterscheiden uns da, denn unser Lehrer geht mit Ihnen ins Wasser. Das macht es sicherer und man lernt viel schneller als mit einer Lektion am Strand.

 Kitesurfen lernen

Lektion 2: Körper Ziehen (Body-Drag) und Wasser-Start (2 Std.)

Um die volle Kontrolle über Ihren Kite zu bekommen, werden wir diese Lektion mit einem Body-Drag beginnen. Danach ist es Zeit, ein Brett hinzuzufügen. Wieder wird der Lehrer mit ins Wasser gehen, um Ihnen die Grundlagen eines Wasserstarts zu vermitteln. So werden Sie bald Ihre ersten Fahrten hier machen.

 Kitesurfen lernen bodydrag kiteKitesurfen lernen auf den Kapverden

Lektion 3: Segeln in Richtung Horizont (2 Std.)

Die ersten Meter sind gemacht. Zeit zu üben! Sie werden den ganzen Ozean für sich haben, mit dem Instruktor direkt hinter Ihnen, der Ihnen Tipps und Anweisungen gibt. Genießen Sie den Wind durch Ihr Haar. Wie viele Meter werden Sie segeln?

Die Preise für das Kitesurfen finden Sie hier.

Kitesurfen lernen auf Sal, Kapverdenleren kiteboarden