Über uns

Unser Team

Ein belgischer, sehr leidenschaftlicher Lehrer (Anthony) zusammen mit seiner energiegeladenen niederländischen Freundin (Lisette) werden mit einem positiven Antrieb, Ihnen helfen, so schnell wie möglich aufs Wasser zu kommen. Die Mehrheit unserer Lektionen werden vom Inhaber der Schule (Anthony) unterrichtet. Er kann Ihnen alles auf der für Sie am besten geeigneten Stufe beibringen. Anthony unterrichtet auf Niederländisch, Französisch, Englisch, er hat aber auch Grundkenntnisse in Deutsch und Spanisch. Unser zusätzlicher Instruktor und Windsurf-Spezialist (Gabry) unterrichtet in Spanisch, Italienisch, Portugiesisch und Kreolisch.

Gemeinsam mit dem Management und dem organisatorischen Talent von Lisette geben wir Ihnen während Ihres Urlaubs ein einzigartiges Erlebnis. Ein kleines und charmantes Team, um Qualität und Sicherheit zu bieten.

Schule und Zugänglichkeit

Kite & Tonic ist die einzige etablierte Kite-Schule an der südwestlichen Seite von Sal, vor dem Riu Hotel (auch bekannt als Riu Beach). Es ist ein 20-minütiger Fußweg vom Zentrum von Santa Maria entfernt oder in wenigen Minuten mit dem Taxi (EUR 2,70) zu erreichen. Es ist ein 15-minütiger Fußweg von den Hotels Melia und Hilton.

Am Strand stehen Ihnen viele Liegestühle mit Sonnenschirmen zur Verfügung, daher kann Ihre Gruppe Ihre Bewegungen auf dem Wasser genießen, während sie sich in der Sonne und an einem windfreien Strand entspannt. Nach einem kurzen Fußweg am Strand erreichen Sie ein schönes Restaurant, wo Sie tagsüber zu Mittag essen können. Es gibt frisches Wasser, um Ihr Material zu reinigen. Kurz gesagt: die perfekte Lage und Schule für Sie, Ihre Familie und/oder Ihre Freunde.

kiteschool riu Cabo Verde

Spot – Ponta Preta

Kristallklares Wasser, weißer Sand und keine Felsen: der Traum jedes Kiter. Die Windrichtung ist sideshore, side-off shore und gelegentlich side-on shore, was für spiegelglattes Wasser sorgt. Kurz gesagt: perfekt für Freestyle oder big air. Es gibt ein Rettungsboot von 9.00 – 17.00 (EUR 30 / Rettung).

Wenn Sie Wellen vorziehen, können Sie 5 Minuten in Richtung Ponta Preta überqueren, um die weltberühmten Traumwellen zu segeln. (keinen Einfluss auf den Spot)

Der Wind wird von keinen Gebäuden blockiert und ist daher konstant und stark. Es gibt Platz genug am Strand zu landen und zu starten. Keine Felsen, nur weißer Sand. Kurz gesagt: weitläufiger, herrlicher Wind, ebene Oberfläche und Wellen für die Fans.

Schauen Sie sich Kite Spots an, um unsere Spot mit den anderen Spots auf der Insel zu vergleichen.

kiting in sal
Flaches Wasser
Ponta Preta Sal, Kap Verde
Schöne Wellen